DGI AG (Startseite)
DGI AG (Startseite)
AKADEMIE der DGI AG

IT-Sicherheit


Mobile Computing / Bring your own Device (BYOD) - Aspekte der IT-Sicherheit und des Datenschutzes - nur Inhouse buchbar -

 

Format:

Seminar

Dauer:

2 Tage
   

Termine:

Termine auf Anfrage
   

Ort:

bundesweit

Preis:

Preis auf Anfrage

Die Seminarbeschreibung, das Anmeldeformular sowie die Teilnahmebedingungen können Sie sich hier herunterladen:

Download > Seminaranmeldung

Download > Seminarinhalte

Download > Teilnahmebedingungen


Eruieren und erkennen Sie die Bedrohungen sowie die zu treffenden Sicherheitsmaßnahmen bei der Nutzung mobiler Endgeräte


Informations- und Kommunikationstechnologien wachsen zusammen und bieten bereits heute nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für die mobile Nutzung von Anwendungen und Programmen. Im Gegensatz zur immobilen IT-Infrastruktur wird den möglichen Sicherungsmaßnahmen für mobile Endgeräte, trotz des hohen Bedrohungspotentials, zu wenig Beachtung geschenkt. Neue Technologien und Anwendungen werden auch zukünftig dafür sorgen, dass die Nutzung mobiler Endgeräte die Sicherheitskonzepte moderner
IT-Infrastrukturen maßgeblich mitbestimmen.


Seminarziel / Ihr Nutzen

In diesem Seminar erlernen Sie neben dem benötigten Fachvokabular die Bedrohungen auf Ihre mobile IT-Infrastruktur zu erkennen sowie Regelungen zu erarbeiten, um Ihr organisationsspezifisches Sicherheitsniveau sicherzustellen. Des Weiteren erarbeiten Sie eine Checkliste zum sicheren Betrieb von mobilen Endgeräten.


Inhalt

  • Arten und Komponenten des Mobile Computing
  • Grundlagen und Begriffsdefinitionen
  • Kommunikationsformen
  • Mobile Device Management
  • Schwachstellen und Bedrohungspotentiale bei:
    • Notebooks, Netbooks
    • Smartphones
    • Tablet-PCs
    • Externen mobilen Speichermedien wie USB-Sticks und Speicherkarten
    • WLAN und Bluetooth
    • Öffentlichen Hotspots
    • GSM, UMTS, LTE
    • Firmennetzwerken
  • Maßnahmen zur Absicherung
    • Mobile Security
    • Hardening der Systeme
    • Patch- und Updates
    • Firewall für mobile Endgeräte
    • Virenschutz
    • Hardwareverschlüsselung
    • E-Mail Sicherheit
    • Datenverschlüsselung
    • Schwachstellenanalyse
    • Consumerisation und BYOD
    • VPN
    • IPsec
    • Passwortkonzept
    • Berechtigungskonzept
    • Datentrennung dienstlich und privat
    • Abhörsicherheit
  • Anwendungsszenarien
  • Angriffsszenarien
  • Risikomanagement als strategisches Steuerungsinstrument
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter
  • Erarbeitung einer Checkliste zum sicheren Betrieb bei Mobile Computing
  • Ausblick in neue Technologien
  • Tipps und Tricks

Abschluss: Teilnahmebestätigung


Zielgruppe

  • IT-Sicherheitsbeauftragte / Chief Information Security Officer
  • Datenschutzbeauftragte
  • Netzwerkadministratoren
  • Außendienstmitarbeiter

Dozent

Herr Ronny Neid

  • Diplom-Betriebswirt
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter
  • Zertifizierter IT-Sicherheitsbeauftragter

Download > Seminaranmeldung

Download > Seminarinhalte

Download > Teilnahmebedingungen


Information > Förderungsmöglichkeiten für Ihre Weiterbildung


UNSER AKTUELLER SEMINARKATALOG


Für Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

> Zurück zur Übersicht Seminartermine IT-Sicherheit


ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited.
Das Swirl logo™ ist eine Marke von AXELOS Limited.

COBIT® ist eine eingetragene Marke von der
Information System Audit and Control Association® (ISACA®)
iso9001

itil-exin