DGI AG (Startseite)
DGI AG (Startseite)
AKADEMIE der DGI AG

Datenschutz


Datenschutz in der Werbung und im Marketing - nur Inhouse buchbar -

 

Format:

Seminar

Dauer:

2 Tage
   

Termine:

Termine auf Anfrage
   

Ort:

bundesweit

Preis:

Preis auf Anfrage

Die Seminarbeschreibung, das Anmeldeformular sowie die Teilnahmebedingungen können Sie sich hier herunterladen:

Download > Seminaranmeldung

Download > Seminarinhalte

Download > Teilnahmebedingungen


Erwerben Sie die erforderliche Fachkunde, um Aktivitäten im Bereich der Werbung und des Marketings rechtskonform zu steuern


Die Regelungen des Datenschutzrechts für die Verwendung von Kundendaten beschreiben teilweise sehr konkret den datenschutzkonformen Umgang bei der werblichen Ansprache von Kunden. Die Sanktionierung der werblichen Ansprache von Kunden im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) durch Bußgelder fordert einen bewussten Umgang bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten.

Im Gegenzug ermöglichen die Regelungen des BDSG neue Wege zur werblichen Ansprache. Der Erfolg Ihrer Werbeaktivitäten hängt unmittelbar mit der positiven Akzeptanz Ihrer werblichen Aktivitäten durch die Marktteilnehmer zusammen. Dies fordert eine sensible Abwägung des schutzwürdigen Interesses der Betroffenen ebenso wie die Berücksichtigung des wirtschaftlichen Interesses Ihres Unternehmens. Ziel kann und muss es sein, ein beidseitig akzeptables Maß der Nutzung personenbezogener Daten der Betroffenen im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen umzusetzen.

Die verantwortliche Stelle hat dem Datenschutzbeauftragten zur Erhaltung der zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderlichen Fachkunde die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu ermöglichen sowie deren Kosten zu übernehmen (gemäß § 4 f Absatz 2 und 3 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)).


Seminarziel / Ihr Nutzen

Das Seminar vermittelt Ihnen die Einwirkungen aus dem Datenschutz- und Wettbewerbsrecht bezogen auf die werbliche Ansprache mittels personenbezogenen Kundendaten. Sie erwerben das notwendige Wissen um Werbe- und Marketingaktivitäten schon in der Planung steuern sowie die Durchführung rechtskonform umsetzen zu können. Sie können datenschutzrechtliche Fragestellungen in der Werbung und im Marketing abschließend beurteilen und den rechtskonformen Umgang mit Kundendaten zielorientiert steuern.


Inhalt

  • Nutzung personenbezogener Daten in der Werbung und im Marketing
  • Pseudonymisierte / anonymisierte Nutzung
  • Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung für Marketing- und Werbezwecke
  • Zulässigkeit der Erhebung und Nutzung mit und ohne Einwilligung des Betroffenen
  • Der Werbewiderspruch
  • Erhebung und Verarbeitung aus öffentlichen Verzeichnissen
  • Die Einwilligung des Betroffenen
  • Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) sowie Telemediengesetz (TMG) und die Einwirkungen auf die werbliche Ansprache
  • Definierte Löschfristen nach BDSG
  • Hinzuspeicherung von Daten
  • Zulässigkeit der Nutzung von Kundendaten bei Ansprache via Brief, E-Mail, Telefax, Telefon, SMS, MMS
  • Dokumentations- und Speicherpflichten gemäß BDSG
  • Risiken und Haftungsszenarien bei unrechtmäßiger Nutzung
  • Fremdwerbezwecke und deren rechtskonformer Umgang
  • Listendatenprivileg und Adressankauf

Abschluss: Teilnahmebestätigung


Zielgruppe

  • Datenschutzbeauftragte
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Werbung, Marketing und Vertrieb
  • Management / Geschäftsführung

Dozent

Herr Johannes Rosen

  • Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)
  • Zertifizierter qualifizierter IT Risk Manager
  • Zertifizierter IT-Sicherheitsbeauftragter
  • Zertifizierter Business Continuity Manager
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Download > Seminaranmeldung

Download > Seminarinhalte

Download > Teilnahmebedingungen


Information > Förderungsmöglichkeiten für Ihre Weiterbildung


UNSER AKTUELLER SEMINARKATALOG


Für Informationen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

> Zurück zur Übersicht Seminartermine Datenschutz


ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited.
Das Swirl logo™ ist eine Marke von AXELOS Limited.

COBIT® ist eine eingetragene Marke von der
Information System Audit and Control Association® (ISACA®)
iso9001

itil-exin